lunedì 20 gennaio 2020

Genussabend Kampanien am 22.02.

 In einem Winterabend eine kleine "Reise" nach Kampanien machen... das geht, bei mir In Toscana!





Thomas Köster - von Weinspuren - zeigt uns schöne Bilder seiner Weinreisen nach Kampanien, erzählt uns viel über die Region und seine Erfahrungen und stellt uns die nächste Reise vor. 

Ich, Sara, präsentiere Euch zwei schöne Weine aus der Region und biete kleine leckere Häppchen dazu. 

Am Samstag, den 22. Februar 2020      18:30-20:30 Uhr

bei In Toscana - Genuss & Kultur
Fedelhören 31, 28203 Bremen
Kosten: 12 Euro, um Vorkasse wird gebeten

Eine Anmeldung ist erforderlich: info@toscana-bremen.de oder Tel. 0421 84749038 (AB)


Über Thomas Reise:

Genießen zwischen Vesuv und Amalfiküste - so ist unser Reisetitel. 
Wir machen einiges Kulturelles wie Pompei, Neapel u.a. mit Kloster Santa Chiara, die Naturschönheiten des Cilento bspw. auch mit dem Weingut San Giovanni mitten im Nationalpark gelegen, Kochkurs in Salerno, Besuch einer Büffelfarm und eines Feigenproduzenten, Bootsfahrt nach Amalfi und viele schöne Dinge mehr. Freuen Sie sich auf eine sehr abwechslungsreiche Reise. 

Über Thomas:

Hat das Hobby zum Beruf gemacht. Edle Weine, die italienische Lebensart und Genuss im Allgemeinen – das ist seine Welt. Nach einer Ausbildung im Hotelfach und mehreren Auslandsaufenthalten in Italien, Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Tourismus. Es folgten wissenschaftliche Arbeiten zum Thema Weintourismus und Tätigkeiten im Weinmarketing, bevor Thomas Köster 2006 die erste Weinreise in die Toskana erfolgreich aus der Taufe hob. Seit dem erkundet der Inhaber von „dem Wein auf der Spur“ voller Enthusiasmus neue Ziele, um mit seinen Gästen unvergessliche Genießer-Momente abseits touristischer Pfade zu erleben.


Nessun commento:

Posta un commento